Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Jahrtausende alte Behandlungsform aus der chinesischen Medizin.

Bei der Akupunktur werden bestimmte Hautstellen, sogenannte Akupunkturpunkte aktiviert. Die Akupunkturpunkte werden durch das Einstechen von sterilisierten Nadeln (klassische Nadelakupunktur) oder durch sog. "Implantat-Akupunktur" stimuliert.

Abhängig davon wo die Akupunkturpunkte liegen unterscheidet man zwischen der Ganzkörperakupunktur, der Ohrakupunktur oder der Reizung von Nah-/Fernpunkten.

Akupunktur ist schmerzfrei und frei von medikamentösen Nebenwirkungen. 

Die Entscheidung, ob und welche Therapieform für Sie geeignet ist, können wir gerne in einem Gespräch gemeinsam klären. Fragen Sie uns in der Praxis nach "Akupunktur" oder der neuen "Implantat-Akupunktur".